Werden Sie Händler auf Allyouneed Marktplatz und verkaufen Ihre Produkte an über 5 Millionen Käufer.

Allyouneed Marktplatz stellt Geschäftsbetrieb ein

Innerhalb der letzten acht Jahre haben wir mit Allyouneed Marktplatz viel erreicht und gemeinsam gute Geschäfte gemacht.

Dennoch haben uns die Erfahrungen der letzten Jahre auch gezeigt, dass wir als DHL Paket für den Erfolg dieses Angebots nicht zwingend auch der Betreiber eines Online-Marktplatzes wie Allyouneed.com sein müssen. Daher haben wir entschieden, Allyouneed Marktplatz in der zweiten Jahreshälfte 2018 einzustellen.

Bis zur endgültigen Schließung des Marktplatzes können Sie als Händler natürlich weiterhin Ihre Produkte auf unserem Marktplatz verkaufen und in gewohnter Form Bestellungen abwickeln - alle Funktionalitäten bleiben für Sie erhalten.


Antworten auf Fragen rund um die Schließung von Allyouneed Marktplatz

/
Muss ich als Händler jetzt meinen Vertrag kündigen?

Nein. Bis zur endgültigen Schließung des Marktplatzes bleiben für Sie alle Funktionalitäten erhalten. Eine ordentliche Kündigung zum Datum der Schließung erhalten Sie in Kürze automatisiert durch Allyouneed Marktplatz.

Macht es nach der Bekanntgabe über die Schließung von Allyouneed Marktplatz überhaupt noch Sinn als Händler den Marktplatz zu betreiben?

Ja! Bis zur Schließung des Marktplatzes wird das Team von Allyouneed weiterhin zahlreiche On- und Offsite Kampagnen ins Leben rufen, um den Abverkauf Ihrer Produkte zu pushen. Weitere Informationen rund um für Sie individuell erstellte Marketingkampagnen auf Allyouneed Marktplatz finden Sie im Händlerportal.

Kann ich meinen Vertrag bei Allyouneed.com direkt kündigen?

Sie können als Händler jederzeit Ihren Vertrag ordentlich zum Monatsende des Folgemonats kündigen. Über das folgende Formular können Sie ihre Kündigung einfach online an uns übersenden.

Macht es Sinn nach der Schließung von Allyouneed andere Marktplätze anzubinden?

Ja! Produkte werden immer adaptiver und es wird immer schwerer, sich online zu postitionieren. Online – Marktplätze unterstützen Sie dabei und helfen Ihnen möglichst viele Touchpoints im Internet für Kunden zu bieten. Sinnvolle Ergänzungen für Sie sind zum Beispiel Rakuten oder real.de.

Kann ich mich denn jetzt noch in meinen Händleraccount einloggen, Produkte einstellen und Bestellungen abwickeln?

Ja! Alle Funktionalitäten im Händleraccount stehen Ihnen in gewohnter Form zur Verfügung. Zum LogIn gelangen Sie über die folgende Seite.

Ich arbeite mit einem Shopsystem oder der Allyouneed XML –Schnittstelle. Wie lange stehen diese Funktionen zur Verfügung?

Die XML –Schnittstelle von Allyouneed steht Ihnen mindestens bis zur Schließung des Marktplatzes in der gewohnten Form und in vollem Umfang zur Verfügung.

Wie werden meine Umsätze ausgezahlt?

Auch hier ändert sich bis zur Schließung des Marktplatze nichts. Sie bekommen Ihre generierten Umsätze abzgl. der Allyouneed Gebühren (Verkaufsprovision, Paymentgebühr) wöchentlich auf das von Ihnen genannte Konto ausgezahlt. Auch nach der Schließung des Marktplatzes werden alle Transaktionen unter Berücksichtigung von Retouren und Stornos ordnungsgemäß abgewickelt und die daraus resultierenden Gutschriften auf Ihr Konto durch die Deutsche Post Zahlungsdienste GmbH überweisen. Weitere Informationen rund um die Auszahlung Ihrer Umsätze finden Sie im Händlerportal.

Ich habe weitere Fragen rund um Allyouneed Marktplatz. An wen kann ich mich wenden?

Der Händlerservice von Allyouneed steht Ihnen über das Kontaktformular sehr gerne zur Verfügung.

Wann schließt Allyouneed endgültig den Marktplatz?

Alllyouneed Marktplatz prüft aktuell den genauen Termin, an dem die Plattform gänzlich eingestellt wird. Händler werden rechtzeitig informiert. Bis dahin können Händler den Marktplatz vollumfänglich nutzen.


Wichtige Themen für Händler auf Allyouneed Marktplatz